DE-TOX street café │ VOLOU STREET

LARISSA

Project 2016
LARISSA
JIM SKOUPRAS

2013 wurde das Straßencafé der DE-TOX geboren. Die DE-TOX-Firma hat uns beauftragt, die erste Filiale zu schaffen, gefolgt von sieben weiteren bis jetzt.Gagos Architecture & Design schaffte es, ausgezeichnete Funktionalität mit modernem Design kombiniert mit einem kleinen Bau-Budget, zu liefern. Die Vereinfachung und Effizienz in der Kaffeeproduktionslinie war die Leitlinie für die Planung dieses Projekts. Die einfachen und klaren Linien sind mit sehr dekorativen Elementen angereichert, was zu dem typischen Bild des De-Tox-Cafés beiträgt. Die "hellen Wände", die Holzverkleidungen und der Einsatz von Dunkelbalken, schaffen ästhetische Räume, die in Kombination mit starken geometrischen Ausrichtungen in der Planlage einen dynamischen, beeindruckenden und zugleich einladenden Raum schaffen. Die gelben Details Vervollständigen die Features der Kette Branding.

 / DE-TOX street café │ VOLOU STREET
 / DE-TOX street café │ VOLOU STREET
 / DE-TOX street café │ VOLOU STREET
 / DE-TOX street café │ VOLOU STREET
 / DE-TOX street café │ VOLOU STREET
 / DE-TOX street café │ VOLOU STREET
 / DE-TOX street café │ VOLOU STREET
 / DE-TOX street café │ VOLOU STREET
CLOSE

Subscribe to Our Newsletter